Was sind Pouches, was macht sie beliebt?

pouches

Pouches sind Nikotinbeutel, sie sind die neue Art, Nikotin ohne Kompromisse zu verwenden. Sie sind rauchfrei, diskret, sauberer und bequemer als Zigaretten und andere nikotinhaltige Produkte. Das Beste ist, sie verfärben deine Zähne nicht.

Sie sind für diejenigen, die sich das Rauchen abgewöhnen oder andere nicht mit Rauch belästigen wollen. Trotzdem muss man nicht auf einen gewissen Kick verzichten.

Folgende Inhaltsstoffe sind enthalten

Pouches sind in verschiedenen Geschmacksrichtungen und Stärken erhältlich und sie können problemlos überall verwendet werden.

Das solltest du wissen

Es sollte nicht verwechselt werden, dass tabakfrei nicht nikotinfrei bedeutet. Bei der Herstellung wird tabakfreies, medizinisches Nikotin verwendet. Es ist das Ergebnis eines neuen und innovativen Herstellungsverfahrens, wo kein Tabak enthalten ist. In Nikotinbeuteln stecken Pflanzenfasern, Aromen, Feuchthaltemittel und Salze, um den Geschmack zu stabilisieren. Der Nikotingehalt pro Packung variiert je nach Hersteller. Gebrauchen kannst du sie nach deinen individuellen Vorlieben.

Sind Nikotinbeutel besser als Zigaretten?

Im Vergleich zu Zigarettenrauch enthalten tabakfreie Nikotinbeutel deutlich weniger Schadstoffe. Der wichtigste Inhaltsstoff ist Nikotin, das aus der Tabakpflanze gewonnen und in pharmazeutischer Qualität verwendet wird.

Benutzung der Pouches

  • Öffne den Deckel und nimm einen Beutel heraus
  • Wenn sich der Beutel etwas steif anfühlt, rolle ihn zwischen Daumen und Zeigefinger ein wenig hin und her.
  • Platziere den Beutel zwischen der Oberlippe und dem Zahnfleisch.
  • Je höher, desto besser, jedoch nicht auf den Zähnen.
  • Lass die Tasche so lange darin liegen, wie du den Geschmack haben willst.

Die Wirkung von Nikotin setzt nach durchschnittlich 2 Minuten ein. Du musst nicht kauen, der Geschmack entfaltet sich von allein. Je nach Hersteller kannst du ihn zwischen 15 und 40 Minuten genießen. Wenn der Geschmack nachlässt, wird er in die Sammelkappe geworfen. Diese befindet sich entweder oben oder unten am Karton.