Der Garten in den eigenen vier Wänden

Planzen

Das Leben in großen Städten hat viele Vorteile: ein gutes öffentiches Verkehrsnetz, viele Einkaufsmöglichkeiten und Freizeitaktivitäten. Was vielen Menschen aber fehlt ist ein Garten und mehr Platz. Viele Hochhauswohnungen haben nicht einmal einen Balkon oder einen kleinen Innenhof. Deswegen sind große Parkanlagen für Stadtbewohner besonders wichtig, denn diese bieten einen Tag im Grünen, man kann einatmen und ausatmen und einen kleinen Spaziergang machen. Man kann den Lärm des Stadtverkehrs und die große Geräuschkulisse der Stadt für ein paar Augenblicke vergessen. Es gibt aber auch andere Möglichkeiten sich ein wenig Grün in die eigenen vier Wände zu holen, egal ob auf dem Balkon oder durch Zimmerpflanzen. Es gibt viele Gründe Pflanzen in die eigene Wohnlandschaft zu integrieren,

Pflanzen sind gut für das Raumklima


Pflanzen reduzieren die Kohlenstoffdioxid-Werte und erhöhen die Luftfeuchtigkeit. Zudem helfen sie dabei die Konzentration diverser Schadstoffe in der Luft zu verringer, auch die Staubkonzentration wird dank Zimmerpflanzen erheblich verringert. Zimmerpflanzen helfen also dabei unser Raumklima besser zu reguliere. Im Winter sorgen sie für eine bessere Luftfeuchtigkeit, dies ist gerade bei der trockenen Heizungsluft wichtig und gesünder. Im Sommer hingegen helfen Zimmerpflanzen niedrige Temperaturen im Zimmer zu halten.

Pflanzen bestellen

Pflanzen wirken sich positive auf unsere Stimmung aus


Grüne Pflanzen laden uns mit Frische auf und dämmen Lärm. Neuste Studien zeigen, dass Grünpflanzen Hintergrundgeräusche im Gebäudeinneren reduzieren und so dabei helfen sich besser zu konzentrieren. Das Grün von Pflanzen stimuliert unsere Gefühle positiv und wirkt sich auch auf unseren Entspanntheitsgrad aus. Es ist zudem bewiesen, das Menschen, die in einem Raum mit pflanzen arbeiten, produktiver und leistungsstärker arbeiten.

Sie sehen also, dass Pflanzen meherere Funktionen machen. Sie sind nicht nur dekorativ und lassen das Haus gemütlicher wirken, sie sind auch gesundheitsfördernd. Aus diesen Gründen sind Blumen auch immernoch zu Recht ein sehr beliebtes Geschenk. Egal ob zum Muttertag, zum Valentienstag, zur Hochzeit oder klassisch zum Geburtstag, wir greifen immer gerne auf Blumen zurück. Viele Menschen haben auch eine Lieblingsblume, diese zu kennen ist vorallem wichtig, wenn man seine Herzensdame beeindrucken möchte. Doch Blumen oder Pflanzen sind nicht nur gute Geschenke für fröhliche Anlässe, sie spenden auch Trost bei traurigen Situationen oder sind gut geeignet, wenn man sich für etwas entschuldigen möchte. Ein Unternehmen hat es geschafft es möglich zu machen Blumensträuße und Topfplanzen bequem im Internet zu bestellen und diese zur Wunschadresse liefern zu lassen. So kann man der Mutter zum Geburtstag einen Strauß Lilien schicken oder beispielsweise der Freundin eine Rose, wenn man den Jahrestag vergessen hat. Sie können sich die Sträuße selbst zusammenstellen oder eine Topfpflanze aussuchen und so ihr Anliegen buchstäblich ‘durch die Blume’ übermitteln. Wen würden Sie gerne einmal mit Blumen oder Pflanzen überraschen? Mit FloraQueen können SIe Bluemn in mehr als 150 Länder bestellen und finden Sträuße und Pflanzen für den großen und den kleinen Geldbeutel, also zögern Sie nicht lange und machen jemandem eine Freude! Vielleicht möchten Sie sich selbst auch etwas Gutes tun und ein bisschen Gartenfeeling in Ihre vier Wände bringen? Lesen Sie einige Berichte und erfahren mehr über FloraQueen und entscheiden sich dann wohin die nächsten Blumen gehen sollen.

Schreibe einen Kommentar